Infopool Stadtentwicklung

SolarTestPark

infopool_frankfurt_oder_energie_solartestpark_die_raumplaner

 

 

Fotogalerie Frankfurt (Oder) SolarTestPark

 

 

 

 

Thema:

  • Energie/Klima

Art:

  • Bauliche Maßnahme

Gebietstyp:

  • Sonstige

Maßnahmetyp:

  • Brachfläche-Flächenpotenziale

Stadt/Gemeinde/Räumlicher Bezug:

  • Frankfurt (Oder)

 

 

 

Zielsetzung:

  • Nicht-kommerzielle Anlage, um Photovoltaik-Technologien messtechnisch bewerten und vergleichen zu können
  • Schaffung einer der weltweit größten herstellerunabhängigen Photovoltaik-Vergleichsplattformen

 

Projektbeschreibung:

  • Im Juli 2009 übernahm das Technologieunternehmen VISPIRON ENERGY GmbH den Solarerlebnispark in Frankfurt (Oder), welcher auf einer ehemaligen Bauschuttdeponie gebaut worden war. In der Folge wurde er in SolarTestPark umbenannt und zu einer der weltweit größten herstellerunabhängigen Photovoltaik-Vergleichsplattformen ausgebaut. Das Besondere des SolarTestParks ist hierbei, dass der messtechnische Vergleich sowie die Bewertung der installierten Photovoltaik-Technologien nicht kommerziell ausgerichtet sind. Für die Entwicklung der Stadt Frankfurt (Oder) ist diese Flächenreaktivierung bedeutend, da eine Fläche in Anspruch genommen wird, die einer anderen Nutzung schwer zuzuführen gewesen wäre. Darüber hinaus konnte somit die Neuinanspruchnahme von bisher ungenutzten Flächen vermieden werden.

    Die Partner von VISPIRON ENERGY profitieren in vielfältiger Weise vom SolarTestPark. Zum einen können sie durch die durchgeführten Tests eine höhere Produktqualität für eine gesteigerte Leistung ihrer Photovoltaik-Systeme erzielen. Installation sowie Wartung von Solarmodulen können im SolarTestPark unter realen Bedingungen auf ihre Durchführbarkeit untersucht werden. Zum anderen können die PV-Systeme an neuen und bereits etablierten Produktanbietern gemessen und so deren potentieller Erfolg auf dem Markt überprüft werden. Die Investoren erhalten außerdem ein Gutachten über die Photovoltaik-Messungen ihrer Produkte zusammen mit einer DEKRA-Zertifizierung. Nicht zuletzt stellt die Ansiedlung von Solarmodulherstellern im SolarTestPark auch ein wirksames Werbeinstrument für deren Produkte dar.

    Die Stadt Frankfurt (Oder) wurde aufgrund ihrer Funktion als Wirtschafts- und Kompetenzzentrum für Hochtechnologien und insbesondere für Photovoltaik von VISPIRON ENERGY als Standort gewählt.

    Der SolarTestPark Frankfurt (Oder) wurde im Rahmen der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ der Bundesregierung als „Ausgewählter Ort 2009“ ausgezeichnet. Somit wurde er auch Bestandteil der Veranstaltungsreihe „365 Orte im Land der Ideen“, die zusammen mit der Standortinitiative und der Deutschen Bank durchgeführt wurde.

 

Umsetzungszeitraum:

  • seit Juli 2009

 

Finanzierung:

  • Mittel  der VISPIRON ENERGY GmbH

 

Weiterführende Informationen:

 

zurück zur Auswahl