Infopool Stadtentwicklung

Umnutzung einer Deponie als Standort für Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlage Luckenwalde

 

 

Fotogalerie Luckenwalde Umnutzung einer Deponie als Standort für Photovoltaikanlagen

 

 

 

 

Thema:

  • Energie/Klima

Art:

  • Bauliche Maßnahme

Gebietstyp:

  • Sonstige

Maßnahmetyp:

  • Brachfläche-Flächenpotenziale

Stadt/Gemeinde/Räumlicher Bezug:

  • Luckenwalde

 

 

Zielsetzung:

  • klimafreundliche Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien
  • Umnutzung von ehemaligen Deponieflächen und Rieselfeldern zur Gewinnung elektrischer Energie mit Photovoltaikanlagen

 

Projektbeschreibung:

  • Auf dem Südhang der ehemaligen Mülldeponie der Stadt Luckenwalde wurde eine 2,7 ha große Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 1,1 MW Spitzenleistung installiert. Insgesamt kommen 8.982 Laminat-Dünnschicht-Module zum Einsatz mit einer Spitzenleistung von circa 120 - 140 W je Modul. Zusammen mit der vor Ort bestehenden Deponiegasverstromung können so im Jahr 7.000.000 kWh Strom klimafreundlich erzeugt werden. Diese Menge ist ausreichend um circa 1.800 Haushalte mit Strom zu versorgen.

    Die Nutzung der ehemaligen Deponiefläche zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien stellt eine sinnvolle Nachnutzung einer ansonsten schwer nutzbaren geneigten Fläche am Stadtrand dar. Darüber hinaus konnte somit die Neuinanspruchnahme von bisher ungenutzten Flächen oder landwirtschaftlich genutzten Flächen vermieden werden. Hervorzuheben ist zudem, dass Solarmodule eines Luckenwalder Solarmodulherstellers zum Einsatz kommen, wodurch sich die CO2-Bilanz der Anlage noch verbessert.

 

Umsetzungszeitraum:

  • Mai 2008 - September 2010

 

Finanzierung:

  • Gesamtkosten: ca. 6 Mio. €
  • Mittel der REST GmbH

 

Weiterführende Informationen:

  • Auftraggeber:
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Teltowkehre 20
    14974 Ludwigsfelde
    Tel.: 03378 5180-0
    http://www.restgmbh.de/
     
  • Bauausführendes Unternehmen:
    Beck Energy GmbH
    Wadenbrunner Str. 10
    97509 Kolitzheim
     
  • Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV)
    Teltowkehre 20
    14974 Ludwigsfelde
    Tel.: 03378 5180-181
    http://www.sbazv.de/

 

zurück zur Auswahl