Infopool Stadtentwicklung

Photovoltaikanlage auf Brandenburger Regierungsgebäude

infopool_potsdam_energie_photovaltaikanlage_auf_regierungsgebaeude_MWE_michael_gumpert

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema:

  • Energie/Klima

Art:

  • Bauliche Maßnahme

Gebietstyp:

  • Sonstige

Maßnahmetyp:

  • Soziale Infrastruktur und Verwaltung

Stadt/Gemeinde/Räumlicher Bezug:

  • Potsdam

 

Zielsetzung:

  • Nutzen landeseigener Flächen zur Erzeugung elektrischer Energie aus erneuerbaren Energien
  • Emissionsreduzierung durch Solaranlage
  • Beitrag zur CO2-Einsparung und Umsetzung der Energiestrategie 2020

 

Projektbeschreibung:

  • Im Dezember 2011 hat die Landesregierung Brandenburgs zusammen mit dem privaten Investor Mastbau Gärtner MBG Solid Solutions die erste Photovoltaikfläche auf einem Gebäude der Brandenburger Landesregierung in Betrieb genommen. Diese befindet sich auf dem Dach des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten in Potsdam. Bei derartigen Vorhaben tritt die Landesregierung nicht selbst als Investor auf, sondern bietet privaten Investoren Dachflächen auf Verwaltungs- und Regierungsgebäuden für diese Nutzungsform an. Durch diese Maßnahmen soll die Energiestrategie 2020 des Landes Brandenburg schrittweise umgesetzt werden.

    Die 220 m² große und aus 136 Modulen bestehende Photovoltaikanlage erreicht eine maximale elektrische Leistung von 30 KW und soll im Jahr circa 28.900 KW/h Strom in das öffentliche Netz einspeisen. Rein rechnerisch entspricht dies dem Verbrauch von sieben Haushalten. Im Vergleich zur Stromerzeugung aus fossilen Energieträgern können so im Jahr bis zu 25,5 t CO2 eingespart werden. Über die aktuelle Stromerzeugung wird die Öffentlichkeit mittels einer elektrischen Anzeigetafel informiert. Diese befindet sich auf der dem Hauptbahnhof zugewandten Gebäudeseite des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten.

    Die Landesregierung beabsichtigt auch zukünftig ihre Dachflächen für private Investitionen in Photovoltaikanlagen bereitzustellen.

 

Umsetzungszeitraum:

  • Oktober 2011 – Dezember 2011

 

Finanzierung:

  • Mittel der Mastbau Gärtner MBG Solid Solutions GmbH

 

Weiterführende Informationen:

  • Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
    Pressesprecher
    Heinrich-Mann-Allee 103
    14473 Potsdam
    Tel.: 0331 58181550
    http://www.blb.brandenburg.de/

 

zurück zur Auswahl