Infopool Stadtentwicklung

Biomassestrategie Brandenburg

Titelblatt des Berichts zur Biomassestrategie Land Brandenburg

 

 

Titelblatt des Berichts zur Biomassestrategie Land Brandenburg

 

 

 

 

Thema:

  • Energie/Klima

Art:

  • Konzept/Strategie

Gebietstyp:

  • ohne

Maßnahmetyp:

  • Sonstiges

Stadt/Gemeinde/Räumlicher Bezug:

  • interkommunal (Land Brandenburg)

 

Zielsetzung:

  • Untersetzen der Energie- und Klimastrategie 2020 des Landes Brandenburg
  • Erarbeiten einer gemeinsamen Zielstellung zur Nutzung der Biomasse
  • Zunehmender Ersatz fossiler Brennstoffe durch Biomasse und Verringerung von Treibhausgasemissionen
  • Schaffen von Arbeitsplätzen im Bereich erneuerbarer Energien

 

Projektbeschreibung:

  • Das Land Brandenburg beabsichtigt den Anteil erneuerbarer Energien am Energiemix im Jahr 2020 auf 20 % auszubauen. Der Biomasse kommt dabei aus Landessicht eine besondere Rolle zu, da aus ihr gleichermaßen Strom, Wärme und Kraftstoffe erzeugt werden können. Die Biomassestrategie Brandenburg aktualisiert den 2006 herausgegebenen Biomasseaktionsplan Brandenburg und besteht aus einer Analyse der aktuellen Situation, einer Darlegung der Ziele sowie einer Handlungsstrategie und verschiedenen Umsetzungsinstrumenten. Sie fungiert dabei als Leitfaden für Landwirte und Investoren, die Energie aus Biomasse gewinnen möchten.

    Ein Instrument zur Umsetzung der Strategie stellt hierin die Förderung der Biomassenutzung zur Energiegewinnung dar. Durch Förderinstrumente des Bundes und des Landes soll die Biomassenutzung finanziell unterstützt werden. Ein weiterer Bestandteil der Strategie ist die Vernetzung der Akteure aus Unternehmen, Wissenschaft und Verwaltung in landesweiten und regionalen Netzwerken. Hierdurch soll der Technologietransfer verbessert werden. Bei der Forschung und Entwicklung kommt den Hochschulen und Universitäten der Länder Berlin und Brandenburg eine besondere Rolle zu. Sie sollen die stoffliche und energetische Nutzung der Biomasse weiter untersuchen und optimieren. Die Biomassestrategie zielt weiterhin darauf ab, die Öffentlichkeit stärker für die Nutzung erneuerbarer Energien aus Biomasse zu gewinnen, wofür eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit durchgeführt werden soll. Abschließend empfiehlt das Konzept eine umfassende Nutzung nationaler und internationaler Förderungen zur Umsetzung der Biomassestrategie des Landes Brandenburg.

 

Umsetzungszeitraum:

  • 2010 - 2020

 

Finanzierung:

  • Eigenmittel (Land Brandenburg)

 

Weiterführende Informationen:

  • Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft Brandenburg (ehem. MUGV)
    Henning-von-Tresckow-Straße 2 - 13
    14473 Potsdam
    Tel.: 0331 866-7302
     
  • MUGV Brandenburg (2010): Biomassestrategie des Landes Brandenburg, Potsdam.

 

zurück zur Auswahl