Infopool Stadtentwicklung

Mobilisierung von Altbauten in der Innenstadt

22_Havelberger_Str.24_EM(1)
Thema:
  • Stadtumbau
  • Bürgermitwirkung

Art:

  • Organisation/Kommunikation

Gebietstyp:

  • Innenstadt

Maßnahmetyp:

  • Sonstiges

Stadt/Gemeinde/Räumlicher Bezug:

  • Pritzwalk

Aktivierung der Privateigentümer von Altbauten zur Sanierung ihrer innerstädtischen Gebäude in Pritzwalk

 

 

 

 

Zielsetzung:

  • Aktivierung von Privateigentümern innerstädtischer Leerstandsobjekte (stadtbildprägende und denkmalgeschützte Altbauten) mit dem Ziel der Sanierung dieser Altbauten und damit Stärkung der Innenstadt

 

Projektbeschreibung:

  • Die Stadt Pritzwalk geht offensiv auf die (Privat-)Eigentümer leer stehender innerstädtischer Altbauten zu, berät diese und weist sie auf Fördermöglichkeiten hin (siehe z. B. Flyer „Aktuelle Immobilienangebote - Leerstandsobjekte mit besonderen Fördermöglichkeiten“). Der Fokus liegt dabei insbesondere auf stadtbildprägenden und denkmalgeschützten Gebäuden. Hier geht die Stadt mit gutem Beispiel voran. So wurde durch die Stadt etwa das ehemalige Stadthotel angekauft und mithilfe von Städtebauförderungsmitteln saniert (Bund-/Länder-Programme „Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen“ und „Stadtumbau Ost - Aufwertung“). Auch die ehemalige Tuchfabrik wurde durch die Stadt angekauft. Hier sollen u. a. barrierefreie Wohnungen als Umsetzwohnungen für Rückbaubetroffene entstehen (Wohnraumförderung, Spitzenfinanzierung über „Stadtumbau Ost - Aufwertung“).
    Ein positives Beispiel für die Aktivierung von Privateigentümern von Altbauten ist die erfolgreiche Sanierung der Doerfelstraße 13 (Fertigstellung 2012, Spitzenfinanzierung durch „Stadtumbau Ost - Sanierung, Sicherung und Erwerb von Altbauten“).

 

Umsetzungszeitraum:

  • seit 2010

 

Finanzierung:

  • Wohnraumförderung/Städtebauförderung

 

Weiterführende Informationen:

  • Stadtverwaltung Pritzwalk
    Geschäftsbereich 3
    Tel.: 03395 7608-16
     
  • Stadtverwaltung Pritzwalk
    Geschäftsbereich 3
    SG Städtebauförderung
    Tel.: 03395 7608-67
     
  • Stadtverwaltung Pritzwalk
    http://www.pritzwalk.de/
     
  • Pritzwalk - Mobilisierung von Altbauten in der Innenstadt
    (Auszug aus Chancen für den Altbau - Gute Beispiele im Stadtumbau-Ost; Hrsg: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, März 2014)
     
  • Flyer: Wohnen im Zentrum (Stadt Pritzwald, Juni 2012)

 

zurück zur Auswahl


Zuordnung

Thema:
  • Stadtumbau
  • Bürgermitwirkung

Art:

  • Organisation/Kommunikation

Gebietstyp:

  • Innenstadt

Maßnahmetyp:

  • Sonstiges

Stadt/Gemeinde/Räumlicher Bezug:

  • Pritzwalk