Monitoring von Raumentwicklungstrends

 in der Hauptstadtregion Berlin - Brandenburg

Die Erfassung und Bewertung räumlicher Strukturen, die Analyse ihrer bisherigen und die Vorausschau auf die weitere Entwicklung ist Grundlage der Landesentwicklungsplanung. Hierzu wurden als analytisches Grundlagenmaterial umfangreiche Erkenntnisse zu raumstrukturellen Entwicklungstrends in der Hauptstadtregion Berlin – Brandenburg erarbeitet und der Gemeinsamen Landesplanungsabteilung Berlin – Brandenburg (GL) zur Verfügung gestellt.

Im hier vorliegenden Kompendium sind die Ergebnisse der für die Landesplanung relevanten Kernthemen zusammengefasst. Weitere Themen wie Einzelhandel, Tourismus, Preise, öffentliche Haushalte sowie Verdienste und Einkommen privater Haushalte, Transport und Verkehr sowie Energie folgen.

 

 

 


Infos zum Projekt

 
  • Quellen:
    Amt für Statistik Berlin-Brandenburg,
    Bundesagentur für Arbeit,
    Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung BBSR
    und weitere
     
  • Herausgeber: 
    Landesamt für Bauen und Verkehr
     
  • Bearbeitung:
    Dezernat Raumbeobachtung und Stadtmonitoring
     
  • Ansprechpartner:
    Martin Holtrup (E-Mail:
    martin.holtrup@
    lbv.brandenburg.de
    )