Güterkraftverkehr online

Servicegarantie:

1. Der Bearbeitungsstand von online- Anträgen kann im Internet verfolgt werden.

2. Nach Vollständigkeit der einzureichenden Unterlagen wird jeder Antrag
    innerhalb von zwei Arbeitstagen durch Bescheid zum Abschluss gebracht.

Wichtige Hinweise:
   

1.   Für online- Anträge fallen durchschnittlich 5 % geringere Gebühren an.

2.   Der online-Antrag wird per voreingestellter E-Mail-Funktion (Button "Per
      E-Mail senden" im Antragsformular) versandt. Eine postalische Nachreichung
      mit Unterschrift ist nicht erforderlich. Die einzureichenden Unterlagen  
      können Sie in Kopie beifügen (z.B. als angehängte pdf-Datei oder als Bilddatei).

3.   Unterschiedliche Softwareversionen führen dazu, dass es zu Einschränkungen
      beim Öffnen der "online-Formulare" kommen kann.
      Sollten sich diese nicht öffnen lassen, dann ändern Sie bitte die Konfigurations- 
      einstellungen Ihres Adobe Reader wie folgt :

     
1. Öffnen des Adobe Reader über [Start] - [Programme] - Adobe Reader - [Enter]

      2. Anklicken Menüleiste [Bearbeiten] - [Voreinstellungen] - [Kategorien: Internet]
                                                  

      3. Das "Häkchen" bei "Schnelle Webanzeige zulassen" entfernen

      4. [OK]