PDF zum Dowload "Grundlagen für die Regionalplanung" (PDF; 3,08 MB)

Grundlagen für die Regionalplanung im Land Brandenburg

Raumentwicklung im Zeitraum 1997 bis 2006

Hrsg.: Landesamt für Bauen und Verkehr, Dezernat Raumbeobachtung

Ansprechpartner: Hans Jürgen Volkerding (E-Mail: hans-juergen.volkerding@gl.brandenburg.de

Juli 2008; 62 Seiten, Tabellen, 20 Karten


Auf Anregung und in enger Abstimmung mit den Regionalen Planungsgemeinschaften wurden durch das LBV, Dez. Raumbeobachtung Entwicklungstrends zu den Themenkreisen Demografie, Bautätigkeit und Erwerbstätigkeit untersucht. Die Ergebnisse stellen primär Grundlagenmaterialien für die Regionalplanung dar und erheben nicht den Anspruch einer umfassenden Bestandsaufnahme raumbedeutsamer Entwicklungstrends.

Die wichtigste Grundlage für die vorliegenden Materialien bildeten Daten des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS B-B). Die Daten wurden überwiegend zu Indikatoren verdichtet, die einen besseren Vergleich aller Raumeinheiten ermöglichen. Zumeist wurde die Entwicklung in der Dekade 1997 bis 2006 nachgezeichnet. Daneben wird jedoch auch die vom LBV und AfS B-B erarbeitete Vorausschätzung zur künftigen Bevölkerungsentwicklung bis zum Jahr 2030 thematisiert. Weiterhin ist mittels Daten der Bundesagentur für Arbeit das Pendleraufkommen für das Jahr 2006 dargestellt.

Mit Ausnahme der ämterbezogenen Bevölkerungsvorausschätzung liegen alle Informationen auf Ebene der Gemeinden vor. Die Ergebnisse wurden in Form von 20 Karten und Indikatorentabellen aufbereitet.