Veröffentlichungen

 


Im Folgenden sind die aktuelleren Veröffentlichungen des LBV aufgeführt. Eine vollständige Übersicht der Veröffentlichungen ab 2011 enthält die PDF oben. Gerne stellen wir Ihnen auf Nachfrage die gewünschten Veröffentlichungen zur Verfügung (Tel. 03342 4266-1112).
 

Stadtumbauprogramm: Monitoringbericht 2021

(03.11.2021) Das Bund-Länder-Programm Stadtumbau wird seit Jahren durch ein Monitoring begleitet. Der Bericht 2021 dokumentiert den Stand und die Perspektiven des Stadtumbaus in 39 der 56 Programmgemeinden bis zum Berichtsjahr 2019. Das Förderprogramm Stadtumbau wurde 2020 in das Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung – Lebenswerte Quartiere gestalten“ überführt und weiterentwickelt.

Mehr Informationen


Bericht zur "Entwicklung der Wohnbevölkerung bis 2020 - Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg“ liegt vor

(24.09.2021) Aktuell wurde der Bericht zur "Entwicklung der Wohnbevölkerung bis 2020 - Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg" erarbeitet. Die Hauptstadtregion verzeichnete 2020 eine Bevölkerung von ca. 6,19 Millionen Menschen. Das Durchschnittsalter der Bevölkerung lag im Jahr 2020 bei 44,5 Jahren. Alle Zahlen und Entwicklungen werden räumlich und zeitlich differenziert jeweils auf Datenblättern dargestellt.

Publikationen Raumbeobachtung: Wohnbevölkerung


Bericht: Städte der 2. Reihe im Land Brandenburg

(29.07.2021) Als Städte der 2. Reihe werden im Land Brandenburg vor allem Ober- und Mittelzentren im Weiteren Metropolenraum bezeichnet, die von Berlin über die Schiene in weniger als 60 Fahrminuten erreichbar sind. Eine Analyse des LBV stellt Zahlen zur demografischen Entwicklung, zur Beschäftigung, zum Pendlerverhalten und zur Wohnungsbautätigkeit in den Mittelpunkt.

Städte der 2. Reihe im Land Brandenburg


Wohnungsmarktbeobachtung Land Brandenburg 2020

(05.07.2021)
Das LBV hat aktuell den Bericht zur Wohnungsmarktbeobachtung Land Brandenburg 2020 erarbeitet. Tabellarisch und in Formen von Grafiken und Karten werden kleinräumig die Themen Wohnungsangebot und -nachfrage sowie Bezahlbarkeit des Wohnens behandelt. Das Land Brandenburg weist auf dem Wohnungsmarkt eine große regionale Vielfalt auf. Die Bautätigkeit ist im letzten Jahrzehnt stark gestiegen: Die Zahl der Baufertigstellungen von Wohnungen nahm im Zeitraum von 2010 bis 2019 um 80 Prozent zu.

Arbeitsergebnisse der Raumbeobachtung


Bevölkerungsvorausberechnung und -vorausschätzung für das Land Brandenburg 2020 bis 2030 veröffentlicht

(21.06.2021) Die vom LBV erarbeitete kleinräumige Bevölkerungsvorausschätzung 2020 bis 2030 für Ämter, Verbandsgemeinden und amtsfreie Gemeinden des Landes Brandenburg liegt vor. Die Bevölkerungsvorausschätzung basiert auf der gemeinsam vom Amt für Statistik Berlin-Brandenburg und vom LBV veröffentlichten Bevölkerungsvorausberechnung. Diese geht in ihrer mittleren Variante von einem Bevölkerungszuwachs in Höhe von 17.300 Personen bis 2030 aus. Damit würde die Bevölkerungszahl im Land Brandenburg auf 2,54 Millionen Menschen ansteigen.

Bevölkerungsvorausberechnung (Gemeinschaftveröffentlichung Amt für Statistik und Landesamt für Bauen und Verkehr)



Weitere Veröffentlichungen und Arbeitsergebnisse des LBV aus den Vorjahren werden Ihnen zu folgenden Themen bereitgestellt: