Organisation / Organigramm

Schema Organigramm

Die Zentrale des Landesamtes für Bauen und Verkehr befindet sich in Hoppegarten. Hier hat auch die Präsidentin des LBV, Frau Babette Damaske, ihren Sitz.

Der Bereich Öffentlichkeitsarbeit ist bei der Präsidentin des LBV angegliedert.

Das Landesamt für Bauen und Verkehr ist in 4 Abteilungen an unterschiedlichen Standorten organisiert:

  • Zentrale Aufgaben (Abteilung 1)
  • Verkehr (Abteilung 2)
  • Städtebau und Bautechnik (Abteilung 3)
  • Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg (Abteilung 4).


Abteilung 1

Zur Abteilung 1 gehören folgende Dezernate:

Abteilung 2

Die Abteilung 2 umfasst die Dezernate:

Abteilung 3

Die Abteilung 3 ist in fünf Dezernaten organisiert:

  • Raumbeobachtung und Stadtmonitoring
  • Stadterneuerung (Programme: Städtebauliche Sanierung und Entwicklung (S), Städtebaulicher Denkmalschutz (D), Aktive Stadtzentren (ASZ), Kleinere Städte und überörtliche Zusammenarbeit (KLS), Zukunft Stadtgrün (ZUST), Investitionspakt Soziale Integration im Quartier (SIQ), Lebendige Zentren (LZ), Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten (IPS), Förderung der Stadt- und Ortsentwicklung im ländlichen Raum (SLR), Förderung der kommunalen Bauleitplanung, planerischer Maßnahmen der Landesentwicklung und von Planungsprozessen (PFR 2020))
  • Stadterneuerung (Programme: Stadtumbau (STUB) und Teilprogramme, Soziale Stadt (STEP), Sozialer Zusammenhalt (SZH), Wachstum und nachhaltige Erneuerung (WNE))
  • Mittelverwendung
  • Bautechnisches Prüfamt

Abteilung 4

Die Abteilung 4 ist die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg mit den Dezernaten:

 




Organisationsstruktur

 

Kontakt zum LBV

zentraler Kontakt für alle Standorte:
 

Dienststellen