Aktuell im Landesamt für Bauen und Verkehr

Planfeststellung: Auslegung von Planunterlagen zur Instandsetzung des Dammbauwerkes an der B 158 Bad Freienwalde

(08.12.2017) Noch bis zum 22.12.2017 liegen in den Städten Bad Freienwalde und Wriezen die Planunterlagen im o.g. Verfahren aus. Geplant ist die Instandsetzung des Dammbauwerkes im Zuge der B 158 in Bad Freienwalde zwischen dem Knotenpunkt B 158/ Alttornow und dem Ortsausgang Bad Freienwalde auf einer Länge von 640 m.

Planunterlagen Instandsetzung des Dammbauwerkes an der B 158 Bad Freienwalde


Bautechnisches Prüfamt: Tipp 17/12 für Prüfingenieure

(06.12.2017) Das Bautechnische Prüfamt im LBV gibt monatlich Tipps für Prüfingenieure heraus. Der aktuelle Tipp widmet sich dem Thema "Ersatzlast infolge Vorkrümmung bei aussteifenden Stahlsystemen".

Bautechnisches Prüfamt - Tipps


Rundschreiben zur Städtebauförderung:
Mittelbereitstellung durch das Land

(05.12.2017) Gegenstand des Rundschreibens Nr. 3/04/2017 ist die Mittelumsetzung durch die Kommunen, die in den Bund-Land-Programmen der Städtebauförderung Fördermittel erhalten. Um eine optimale Inanspruchnahme und Verteilung der zur Verfügung stehenden Mittel
zu erreichen, wird verstärkt auf Maßnahmelisten gesetzt. Das sind Übersichten zu investiven Vorhaben, die in den nächsten fünf Jahren umgesetzt bzw. begonnen werden sollen.

Rundschreiben der Städtebauförderung


Stellenausschreibungen

(05.12.2017) In der Gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg in Schönefeld sind mehrere Stellen befristet und unbefristet zu besetzen. Gesucht werden Beschäftigte für die Bereiche Luftaufsicht, Zuverlässigkeitsüberprüfung und Lizenzen.

Stellenausschreibungen


Ausnahmen zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung:
Beförderung von Windwurfholz (Stammholz)

(01.12.2017) Um die Beförderung von Windwurfholz (Stammholz) aus den von den Stürmen betroffenen Windwurfgebieten zu den zentralen Lager- und Umschlagplätzen, Bahnhöfen, Häfen oder Holz verarbeitenden Betrieben zu regeln, wurde mit Datum vom 01.12.2017 eine Allgemeinverfügung erlassen:

Mehr Informationen und Allgemeinverfügung des LBV vom 01.12.2017


Bautechnisches Prüfamt: Anerkennung von Prüfingenieurinnen und Prüfingenieuren für Standsicherheit

(20.11.2017) Das Bautechnische Prüfamt
im LBV hat ein Anerkennungsverfahren für Prüfingenieurinnen und Prüfingenieure für Standsicherheit durchgeführt. Die Voraussetzungen für die Anerkennung und der Ablauf des Verfahrens sind in der Brandenburgischen Bautechnischen Prüfungsverordnung (BbgBauPrüfV) geregelt.

Weitere Informationen zum Anerkennungsverfahren


Antrag auf Freistellung von Bahnbetriebszwecken:
Flächen der Hafenanschlussbahn in Eisenhüttenstadt

(20.11.2017) Das Allgemeine Eisenbahngesetz (AEG) regelt u.a. die Freistellung von Bahnbetriebszwecken. Wenn für Grundstücke, die Betriebsanlage einer Eisenbahn sind oder auf denen sich Betriebsanlagen einer Eisenbahn befinden, kein Verkehrsbedürfnis mehr besteht und langfristig keine Nutzung der Infrastruktur zu diesem Zweck mehr zu erwarten ist, kann die Fläche freigestellt werden. Aktuell liegt ein Antrag auf Freistellung von Flächen der Anschlussbahn Hafenbetriebsgesellschaft mbH in der Stadt Eisenhüttenstadt vor. Die Antragsunterlagen können beim LBV eingesehen werden. Stellungnahmen sind dem LBV zu übermitteln.

Freistellung von Bahnbetriebszwecken (Planfeststellung) - Mehr Informationen


Binnenschifffahrt:
Sperrungen und Einschränkungen von Wasserstraßen ab November

Bitte beachten Sie die aktuellen Sperrungen
und Einschränkungen im Spreewald und auf
den Landeswasserstraßen:

Sperrungen / Einschränkungen auf den Landeswasserstraßen (30.11.2017)

Sperrungen / Einschränkungen im Biosphärenreservat Spreewald (15.11.2017)


Luftfahrt: Bekanntmachungen zum Hubschraubersonderlandeplatz Charité Berlin - Campus Benjamin Franklin

(14.11.2017) Aktuell wurden zwei Bekanntmachungen zum Hubschrauber-sonderlandeplatz Charite Universitätsmedizin Berlin - Campus Benjamin Franklin gemäß Luftverkehrsgesetz veröffentlicht. Neben der Änderung und Neufassung der bisherigen Genehmigung geht es um die nachträgliche Bestimmung eines beschränkten Bauschutz-bereiches mit Bauhöhenfestlegungen.

Verfahren Hubschrauber-Sonderlandeplatz Charité Berlin - Campus Benjamin Franklin