Aktuell im Landesamt für Bauen und Verkehr

Antrag auf Freistellung von Bahnbetriebszwecken:
Fläche am Bahnhof Schildow

Bahnhof Schildow - hier südlicher Teil – Einmündung der Ladestraße (Copyright: Planungsbüro Ludewig GbR Birkenwerder)(15.01.2017) Das Allgemeine Eisenbahngesetz (AEG) regelt in § 23 die Freistellung von Bahnbetriebszwecken. Wenn für Grundstücke, die Betriebsanlage einer Eisenbahn sind oder auf denen sich Betriebsanlagen einer Eisenbahn befinden, kein Verkehrsbedürfnis mehr besteht und langfristig keine Nutzung der Infrastruktur zu diesem Zweck mehr zu erwarten ist, kann die Fläche freigestellt werden. Aktuell wurde die Freistellung für eine Fläche des Bahnhofs Schildow (Gemeinde Mühlenbecker Land) beantragt. Die Antragsunterlagen dazu können beim LBV eingesehen werden.

Freistellung von Bahnbetriebszwecken - Mehr Informationen


Erörterungstermin im Planfeststellungsverfahren zum Ersatzneubau der Eisenbahnüberführung Panke II

(12.01.2017) Am 19.01.2017 findet im Planfeststellungsverfahren Ersatzneubau der Eisenbahnbrücke () Panke II der Eisenbahnstrecken Berlin - Stralsund und Berlin - Bernau in der Gemeinde Panketal ein nicht öffentlicher Erörterungstermin statt. In Anwesenheit des Vorhabenträgers Deutsche Bahn werden die Stellungnahmen der Behörden und weiteren Träger öffentlicher Belange sowie die Einwendungen der Betroffenen mündlich erörtert.

Mehr Informationen


Luftfahrt: Informationen zu den Flugplätzen im Land Brandenburg

(11.01.2017) Die Informationen zu den
Verkehrs- und Sonderlandeplätzen sowie Segelfluggeländen wurden aktualisiert. Zu erfahren ist u.a., wo welche Luftfahrzeugarten zugelassen sind, ob Sichtflug- oder Instru-mentenflug zulässig ist etc. Darüber hinaus gibt es Karten zu den Flugplätzen und zu den Hubschraubersonderlandeplätzen im Land.

Übersicht der genehmigten Flugplätze im Land Brandenburg


Auslegung von Planunterlagen: 
Bauvorhaben für den Begegnungsabschnitt Strausberg – Rehfelde

(09.01.2017) Seit 09.01.2017 liegen in der Stadt Strausberg und in der Gemeinde Märkische Schweiz - Außenstelle Rehfelde die Planunterlagen für den Begegnungsabschnitt Strausberg – Rehfelde, Bahn-km 28,3 – 33,804 der Eisenbahnstrecke 6078 Berlin Wriezener Gbf – Küstrin-Kietz Grenzbf (DB-Grenze) aus. Parallel dazu können die Unterlagen hier eingesehen werden:

Planunterlagen: Begegnungsabschnitt Strausberg - Rehfelde

Fragen und Antworten zum Planfeststellungs- und Anhörungsverfahren


Binnenschifffahrt:
Sperrungen und Einschränkungen von Wasserstraßen ab Januar

Schleuse Gnevsdorf im Winter / Schleusentor ( Foto: LBV)Bitte beachten Sie die aktuellen Sperrungen
und Einschränkungen im Spreewald und auf
den Landeswasserstraßen:

Sperrungen / Einschränkungen im Biosphärenreservat Spreewald (04.01.2017)

Sperrungen / Einschränkungen auf den Landeswasserstraßen (22.12.2016)


Ausnahmen zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung und Fahrzeug-Zulassungsverordnung: Änderungen ab 01.01.2017

(04.01.2017) Fahrzeuge im Großraum- und/ oder Schwerverkehr, ausgenommen selbstfahrende Arbeitsmaschinen und Anhänger-Arbeitsmaschinen, müssen künftig mit Achslastmessgeräten ausgerüstet sein. Deshalb enthalten Ausnahmegenehmigungen des LBV, die ab 01.01.2017 erteilt werden, eine entsprechende Auflage. Bitte informieren Sie sich, was sich ändert und welche Übergangsregelungen es gibt.

Ausnahmen zur Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung und Fahrzeug-Zulassungsverordnung


Binnenschifffahrt im Spreewald: Schiffsführerprüfungen 2017

Spreewaldkahn mit Motor(21.12.2016) Die Termine für die Schiffsführerprüfungen in der Kategorie E (Personenkähne) im Jahr 2017 stehen fest. Neben den Terminen gibt es Informationen zur theoretischen wie auch zur prakischen Prüfung, z.B. eine Auswahl möglicher Prüfungsfragen für die Kategorie E ohne Motor und mit Motor.

Prüfungsfragen und Hinweise zur Fahrerlaubnis Kategorie E