Aktuell im Landesamt für Bauen und Verkehr

Stadtumbaumonitoring: Erfassungsdatei für das Berichtsjahr 2016

(28.03.2017) Das Bund-Länder-Programm Stadtumbau-Ost wird u.a. mit dem Stadtumbaumonitoring begleitet und evaluiert. Dabei erfassen die Städte eine Vielzahl von Daten der Wohnungsmarkt und Bevölkerungs-entwicklung. Wegen veränderter Rahmen-bedingungen wurde der Betrachtungshoriziont angepasst. Aktuell hat das LBV die neue Erfassungsdatei bereit gestellt. Bis
zum 30.06.2017 sind die Monitoringgemeinden aufgefordert, die Dateien zur Verfügung zu stellen. 

Stadtumbaumonitoring aktueller Stand


Binnenschifffahrt:
Sperrungen und Einschränkungen von Wasserstraßen ab März

Bitte beachten Sie die aktuellen Sperrungen
und Einschränkungen im Spreewald und auf
den Landeswasserstraßen:

Sperrungen / Einschränkungen im Biosphärenreservat Spreewald (21.03.2017)

Sperrungen / Einschränkungen auf den Landeswasserstraßen (27.03.2017)


Bautechnisches Prüfamt: Tipp 17/03 für Prüfingenieure

(23.03.2017) Das Bautechnische Prüfamt im LBV gibt monatlich Tipps für Prüfingenieure heraus. Der aktuelle Tipp Nr. 17/03 widmet sich dem Thema "Längsbewehrung in Stützen".

Bautechnisches Prüfamt - Tipps


Planfeststellungsbeschluss für den Neubau einer Abstell- und Tankanlage im Bahnhof Templin

(14.03.2017) Für die Durchführung des Schienenverkehrs auf der Regionalbahnstrecke RB 12 (Berlin-Templin) ist es notwendig, am Bahnhof Templin eine Tankanlage für Schienenfahrzeuge einschließlich Ver- und Entsorgungseinrichtungen sowie einer Abstellanlage als Stumpfgleis für drei Zugeinheiten zu errichten. Da die Strecke im Stundentakt befahren werden soll, muss eine uneingeschränkte Verfügbarkeit der Triebwagen gewährleistet werden. Der Planfeststellungsbeschluss wurde am 28.02.2017 erlassen. Er enthält Lärmschutzmaßnahmen zum Schutz der Anwohner und Maßnahmen zum Ausgleich der Eingriffe in die Natur. Vorhabenträgerin ist die Niederbarnimer Eisenbahn AG (NEB).

Planfeststellungsbeschluss Abstell- und Tankanlage am Bahnhof Templin


Binnenschifffahrt: Schleusenöffnungszeiten 2017

(14.03.2017) Vor dem Start in die Schifffahrtssaison wurden die Informationen zu den Betriebszeiten und Öffnungszeiten der Schleusen aktualisiert. Sie erfahren, an welchen Wasserstraßen welche Schleusen liegen und wo Sie sich für eine Schleusung vorher anmelden müssen. Telefonnummern einiger Schleusen vervollständigen das Serviceangebot.

Landesschifffahrt / Schleusen


Öffentlicher Straßenpersonenverkehr:
Übersicht zu Liniengenehmigungen

(10.03.2017) Regelmäßig informiert das LBV über Liniengenehmigungen gemäß § 42 und 43 Personenbeförderungsgesetz (PBefG). Ende des Jahres 2016 waren in den Landkreisen und kreisfreien Städten im Land Brandenburg mehr als 780 Linien einschließlich Rufbusse registriert.

Zuständigkeiten im Öffentlichen Straßenpersonenverkehr


Luftfahrt: Fragenkataloge zur theoretischen Prüfungen zum Erwerb einer Luftfahrerlizenz

(07.03.2017) Im vergangenen Jahr hat die LuBB das System der theoretischen Prüfungen zum Erwerb einer Lizenz für Luftfahrer umgestellt. Geprüft wird nach eigenen Katalogen, die auf Basis der ECQB („European Central Question Bank“) der EASA entwickelt wurden. Die Fragenkataloge bestehen aus einem öffentlichen Teil und einem nicht-öffentlichen Teil, d.h. in den Prüfungen gibt es auch unbekannte Fragen. Aktuell wurden die Fragen des öffentlichen Teils in deutscher und in englischer Sprache bereit gestellt.

Luftfahrt: Theoretische Prüfung


Auslegung von Planunterlagen: B 167 Neubau eines gemeinsamen Geh-/Radweges zwischen Lebus und Mallnow

(06.03.2017) Seit 06.03.2017 liegen im Amt Lebus, Amt Odervorland und in der Gemeinde Steinhöfel die Planunterlagen für den Neubau eines gemeinsamen Geh- und Radweges entlang der Südseite der B 167 zwischen dem Ortseingang Lebus und der L 383 mit Abzweig nach Mallnow aus. Parallel dazu können die Unterlagen hier eingesehen werden:

Planunterlagen: B 167 Geh-/Radweg Ortseingang Lebus bis L 383 (Mallnow)


Verkehrsflughafen Berlin-Schönefeld: Bescheid zur temporären Außerbetriebnahme der Nordbahn und befristeten Teilinbetriebnahme der Südbahn

(02.03.2017) Auf Antrag der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg mit Bescheid vom 01.03.2017 die temporäre Außerbetriebnahme der Nordbahn und ersatzweise befristete Teilinbetriebnahme der Südbahn des künftigen Verkehrsflughafens Berlin Brandenburg (BER) für den Zeitraum vom 16.07.2017 bis 28.10.2017 gestattet.

Mehr Infos unter Luftfahrt - BER - Genehmigungen


Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der Gemeindeverbindungs-straße "Biomalzspange Teltow - Nordanbindung Stahnsdorf"

(01.03.2017) Am 10. Februar 2017 ist der Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Gemeindeverbindungsstraße „Biomalzspange Teltow – Nordanbindung Stahnsdorf“ einschließlich landschaftspflegerischer Maßnahmen in der Stadt Teltow und in der Gemeinde Stahnsdorf im Landkreis Potsdam-Mittelmark erlassen worden.

Planfestellungsbeschluss "Biomalzspange Teltow - Nordanbindung Stahnsdorf"


Luftfahrt: Erörterung zum Verkehrslandeplatz Strausberg

(01.03.2017) Die Strausberger Flugplatz GmbH hat im Vorjahr bei der Gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg (LuBB) u.a. die Erweiterung der Flugplatzgenehmigung um Flugbetrieb nach Instrumentenflugregeln beantragt. Am 
05. April 2017 findet in Strausberg ein nicht öffentlicher Erörterungstermin statt. Erörtert werden die rechtzeitig erhobenen Einwendungen privater Dritter und Stellungnahmen von Vereinigungen, die Stellungnahmen der Behörden, Kommunen, sonstigen Trägern öffentlicher Belange und der übrigen Beteiligten. Die Planunterlagen und weitere Informationen stehen hier bereit:

Änderungsgenehmigungsverfahren Verkehrslandeplatz Strausberg