Aktuell im Landesamt für Bauen und Verkehr

Stellenausschreibungen

(24.09.2018) Im LBV sind in Schönefeld in der Gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg und in Hoppegarten in der Abteilung Zentrale Aufgaben Stellen befristet zu besetzen. In Cottbus wird in der Abteilung Städtebau und Bautechnik ebenfalss befristet ein Mitarbeiter/ eine Mitarbeiterin für das Planungsinformationssystem gesucht.

Aktuelle Stellenausschreibungen


Planfeststellungsbeschluss für den Neubau eines Geh- und Radweges an der Bundesstraße (B) 167 zwischen dem Ortseingang Lebus und der L 383 mit Abzweig nach Mallnow

(24.09.2018) Der Planfeststellungsbeschluss im o.g. Vorhaben wurde am 17.09.2018 erlassen. Der Landesbetrieb Straßenwesen plant den Neubau eines straßenbegleitenden Geh- und Radweges entlang der Bundesstraße 167 zwischen Lebus und Mallnow. Der PFB  sowie die Planunterlagen werden in den Ämtern Lebus und Odervorland, Landkreis Märkisch-Oderland und in der Gemeinde Steinhöfel, Landkreis Oder-Spree, ausgelegt. Die Termine der Auslegung werden durch die Ämter ortsüblich bekannt gemacht.

Planfeststellungsbeschluss


Binnenschifffahrt:
Sperrungen und Einschränkungen von Wasserstraßen ab September

Bitte beachten Sie die aktuellen Sperrungen
und Einschränkungen im Spreewald und auf
den Landeswasserstraßen:

Sperrungen / Einschränkungen auf den Landeswasserstraßen (21.09.2018)

Sperrungen / Einschränkungen im Biosphärenreservat Spreewald (21.09.2018)


Förderung des ÖPNV: KombiBus-Richtlinie veröffentlicht

(12.09.2018)  Beim KombiBus-Prinzip werden die Personenbeförderung in Bussen des öffentlichen Linienverkehrs und der Transport von Gütern gebündelt. Das LBV bewilligt auf der Grundlage der KombiBus-Richtlinie des MIL Zuwendungen zur Entwicklung und Umsetzung des Prinzips KombiBus. Im Amtsblatt für Brandenburg Nr. 35 (RiLi KombiBus) wurde die aktuelle Richtlinie veröffentlicht. In der Uckermark gibt es gute Erfahrungen mit dem KombiBus.

Förderung des ÖPNV


Städtebauförderung: Aktualisierte Karte zu den Gebietskulissen der Städte- und Wohnraumförderung

(07.09.2018) Der aktualisierten Landesübersicht zum Stand 30.06.2018 können Sie entnehmen, in welchen Kommunen im Land es Gebiets-kulissen der Städte- und Wohnraumförderung gibt. Die Webanwendung, die gebietsscharf die Förderkulissen abbildet, wurde zum gleichen Stand aktualisiert.

Mehr Infos: Förderprogramme auf einen Blick


Luftfahrt: Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung von bestehenden Windenergieanlagen im Land Brandenburg

Wenn Windenergieanlagen nachträglich mit einer bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung ausgerüstet werden, muss die bereits vorliegende Zustimmung der Gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg nach § 14 LuftVG angepasst werden. In gemeinsamer Abstimmung von MIL, MLUL und LuBB wurde ein diesbezügliches Verfahren zur behördlichen Zustimmung für Windenergieanlagen im Bestand im Land Brandenburg festgehalten.

Mehr


Verkehrslandeplatz Strausberg: Änderung der Flugplatzgenehmigung

(06.09.2018) In der Stadt Strausberg und im Amt Märkische Schweiz liegen die geänderte Flugplatzgenehmigung (Fassung vom 12.07.2018) und die Platzdarstellungskarte des Verkehrslandeplatzes Strausberg aus. Bisher war dort lediglich Sichtflugbetrieb möglich. Mit der Änderung kann auch Instrumenten-flugbetrieb stattfinden. Eine weitere Änderung betrifft die bisherige Tonnagebegrenzung auf beiden Start- und Landebahnen. Sie können die von der LuBB genehmigten Unterlagen hier einsehen.

Verkehrslandeplatz Strausberg