Toolbar-Menü
 
Hauptmenü

Öffentlicher Straßenpersonenverkehr

verschiedene Ansichten von Reisebussen (© LBV) Bild vergrößern  

Auf den nächsten Seiten finden Sie kurze Informationen zum Öffentlichen Straßenpersonenverkehr.

Der Inhalt der Seiten richtet sich in erster Linie an Unternehmen, welche diesen Service für die Antragstellung nutzen möchten.

Im Sachgebiet Personenverkehr werden neben anderen Aufgaben Genehmigungen für Unternehmen, die entgeltliche oder geschäftsmäßige Beförderungen von Personen mit Straßenbahnen, mit Oberleitungsomnibussen und mit Kraftfahrzeugen im nationalen und internationalen Linien- und Gelegenheitsverkehr durchführen, erteilt.

Das Landesamt für Bauen und Verkehr ist danach für folgende Aufgaben nach dem PBefG zuständig:

a.    Genehmigung im Straßenbahn- und Obusverkehr, im Linienverkehr mit Kraftfahrzeugen sowie im Gelegenheitsverkehr mit Kraftomnibussen nach § 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 4 des PBefG,
 
b.    Genehmigung grenzüberschreitender Linienverkehre nach § 52 Abs. 2 Satz 1 des PBefG sowie die Genehmigung von Transitlinienverkehren nach § 53 Abs. 2 Satz 1 des PBefG,
 
c.    Genehmigung von Ferienziel-Reisen im grenzüberschreitenden Verkehr nach § 52 Abs. 3 und die Genehmigung von Ferienziel-Reisen im Transit-Verkehr nach § 53 Abs. 3 Satz 1 des PBefG,
 
d.    Zulassung von Ausnahmen nach § 3 Abs. 2 Satz 2 des PBefG,
 
e.    Ahndung von Ordnungswidrigkeiten nach § 61 des PBefG bei den unter den Buchstaben a, b und c genannten Verkehrsarten,
 
f.    Erteilung von Ausnahmegenehmigungen nach § 43 Abs. 1 der Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr (BOKraft) bei den unter den Buchstaben a, b und c genannten Verkehrsarten

Diese Zuständigkeitsregelungen beinhalten auch die Aufsichts- und Kontrollbefugnisse des Landesamtes für Bauen und Verkehr gemäß §§ 54 u. 54a PBefG.

Kontakt

Dezernat ÖPNV-Förderung und -Genehmigungen

 

E-Mail:   LBV-PV@LBV.Brandenburg.de

Biberbus
© Uckermärkische Verkehrsgesellschaft

Genehmigungen im Gelegenheitsverkehr

Bus unterwegs
© Uckermärkische Verkehrsgesellschaft

Genehmigungen im nationalen Linienverkehr

Weitere Informationen